Friedhof Ohlsdorf, Hamburg

Friedhof Ohlsdorf, Hamburg

“In Ohlsdorf, da sehen wir uns wieder“, so ein Sprichwort der Hamburger. Der Norden der Hansestadt ist Heimat des größten Parkfriedhofs der Welt. Auf 391 Hektar werden hier seit 1877 im grünen Umfeld Menschen beerdigt. Als ein gigantischer Garten der letzten Ruhe ist der Friedhof deshalb vor allem auch ein Platz des Lebens, für die Hansestädter ein Ort der Naherholung und verbindet auf einmalige Art das Diesseits mit dem Jenseits. Ob Freunde der Botanik, Menschen, die in der hektischen Metropole einen Hort der Stille suchen oder Touristen, die prominente Grabstätten besuchen möchten - in Ohlsdorf sieht man sich auch zu Lebzeiten gerne wieder.

Unbedingt sehenswert: Nicht nur die berühmte Zoofamilie Hagenbeck fand hier ihre letzte Ruhestätte, sondern auch zahlreiche Volksschauspieler, wie Hans Albers, Heinz Erhardt und Inge Meisel. Grabstätten prominenter Persönlichkeiten finden Besucher vor allem im älteren Westteil der Anlage.

www.ohlsdorf.de 

 

CLASEN BESTATTUNGEN

Eilbeker Weg 16
22089 Hamburg

040 / 258055

040 / 2543591

info@clasen-bestattungen.de